Strukturellen Neuigkeiten auf der Spur

Gert Bange wird neuer Max-Planck-Fellow am MPIterMic

Das Max Planck Fellow-Programm fördert die Zusammenarbeit von herausragenden Hochschullehrerinnen und -lehrern mit Wissenschaftlern der Max-Planck-Gesellschaft. Gert Bange wird neben Martin Thanbichler der zweite Max-Planck-Fellow am Institut.

 

Gert Bange

 

Gert Bange ist Professor für Biochemie am Fachbereich Chemie und stellvertretender geschäftsführender Direktor am Zentrum für Synthetische Mikrobiologie (SYNMIKRO) der Philipps-Universität Marburg. Sein Team arbeitet auf den Gebieten der Strukturbiologie und Biochemie; Forschungsschwerpunkte sind die Untersuchung molekularer Maschinen, Mechanismen der bakteriellen Stress- und Umweltanpassung und der Interaktion zwischen Mikroorganismen und ihren Wirten.

Weiter lesen unter https://www.mpi-marburg.mpg.de/1028691/2021-02-a

SYNMIKRO Young Researchers Groups

Almost all scientific members of SYNMIKRO are actively involved in DFG’s Collaborative Research Centers (Sonderforschungsbereiche), Research Training Groups (Graduiertenkollegs), or other Cooperative Research projects. Alongside performing adventurous experiments, and reporting excellent science, SYNMIKRO substantially promotes potential Young Research Group Leaders by constantly keeping its doors open to welcome and support Young Researchers planning to set up an Independent Research Group.
Our Young Research Groups