Digitaler Vernetzungstag: Gender in Natur- und Lebenswissenschaft, 19. November 2020, 14:00 Uhr online

Der digitale Vernetzungstag Gender in Natur- und Lebenswissenschaften zeigt Möglichkeiten genderwissenschaftlicher Forschung innerhalb der Natur- und Lebenswissenschaften auf und vernetzt interessierte Wissenschaftler*innen über ihre Fachbereiche hinaus.

Der digitale Vernetzungstag Gender in Natur- und Lebenswissenschaften zeigt Möglichkeiten genderwissenschaftlicher Forschung innerhalb der Natur- und Lebenswissenschaften auf und vernetzt interessierte Wissenschaftler*innen über ihre Fachbereiche hinaus.

Ziel des Vernetzungstages ist es die Verknüpfungen von Gesellschaft und Wissenschaft aufzuzeigen und Geschlecht als zentrale Wissenskategorie in Natur- und Lebenswissenschaften zu verorten. Mit dem Vernetzungstag sollen (Nachwuchs-) Wissenschaftler*innen motiviert werden, in ihrer Disziplin mit Geschlechterperspektive zu forschen.

Reference links:
https://www.uni-marburg.de/de/universitaet/administration/verwaltung/stabsstellen/umr2027/aktuelle

SYNMIKRO Young Researchers Groups

Almost all scientific members of SYNMIKRO are actively involved in DFG’s Collaborative Research Centers (Sonderforschungsbereiche), Research Training Groups (Graduiertenkollegs), or other Cooperative Research projects. Alongside performing adventurous experiments, and reporting excellent science, SYNMIKRO substantially promotes potential Young Research Group Leaders by constantly keeping its doors open to welcome and support Young Researchers planning to set up an Independent Research Group.
Our Young Research Groups